Altersflecken / Pigmentflecken entfernen in Frankfurt

Fakten zu Altersflecken / Pigmentflecken entfernen

Behandlungsdauer:ca. 15 - 30 Minuten
Nachbehandlung:Sonnenschutz, Feuchtigkeitspflege
Haltbarkeit:individuell unterschiedlich
Gesellschaftsfähig:nach 3 - 7 Tagen
Kosten:Gesicht 350 €; Hand 210 €

Alters- oder Pigmentflecken sind eine unbeliebte Begleiterscheinung des Älterwerdens. Auch wenn die Verfärbungen meist harmlos sind, können sie das Hautbild negativ beeinflussen. Zusätzlich treten Altersflecken vermehrt an Stellen auf, an denen sie im Alltag kaum zu verbergen sind.

Bei den meisten Pigmentflecken handelt es sich um Lichtschäden, die im Laufe des Lebens durch UV-Strahlung verursacht werden. Andere Flecken wiederum entstehen durch hormonelle Schwankungen oder hormonell wirksame Präparate. Wenn die Fleckenbildung überhandnimmt und das Hautbild stark beeinträchtigt, entscheiden sich viele Menschen, ihre Pigmentflecken zu entfernen.

Bei Central Aesthetics in Frankfurt behandeln wir Pigment- und Altersflecken mit dem sogenannten IPL Laser. Die IPL-Technologie verwendet hochenergetisch gepulstes Licht (Intense Pulsed Light), um die Verfärbungen präzise zu erhitzen und zu zerstören. Das umliegende Gewebe wird dabei nicht geschädigt. Das Ergebnis ist eine deutlich ebenmäßigere und verjüngt wirkende Haut, die in ihrer Struktur auch insgesamt verbessert erscheint.

Häufig gestellte Fragen zu Altersflecken / Pigmentflecken entfernen

Pigmentflecken ist eine Sammelbezeichnung für bräunliche Hautverfärbungen, sogenannte Hyperpigmentierungen. Diese entstehen durch eine verstärkte Einlagerung von Melanin. Der Farbstoff Melanin wird von der Haut als Reaktion auf die UV-Strahlung gebildet. Je mehr Sonnenlicht die Haut ausgesetzt ist, desto höher ist also die Wahrscheinlichkeit, dass sich an den entsprechenden Stellen Altersflecken bilden.

Wir bieten die Entfernung von Pigmentflecken in Frankfurt für alle Patienten an, die sich an ihren Altersflecken stören und diese auf schonende Weise behandeln möchten. Voraussetzung für eine sichere Behandlung ist es, dass es sich tatsächlich um Pigmentflecken und nicht um bösartige Hautveränderungen handelt. Bevor wir die Altersflecken entfernen, ist daher eine gründliche Voruntersuchung notwendig.

Die Haut sollte zum Zeitpunkt der Behandlung gesund, frei von Infektionen und nicht vorgebräunt sein. Bei sehr dunkler oder stark sonnengebräunter Haut kann es zu einer erneuten Hyperpigmentierung kommen.

Bei wiederholter Anwendung des IPL Lasers kann mit einer deutlichen Verbesserung des Hautbildes gerechnet werden. Die Pigmentflecken entfernen wir in Frankfurt schrittweise über mehrere Sitzungen, sodass sich die Verfärbungen allmählich zurückbilden.

Die langfristige Wirkung der Behandlung ist zum Teil von genetischen Faktoren abhängig, zum Teil auch von der persönlichen Lebensweise. Prinzipiell können Pigment- und Altersflecken erneut auftreten. Dies gilt insbesondere für Menschen mit einer hohen Sonnenexposition. In einigen Fällen scheint auch eine genetische Neigung zu bestehen, sodass nach dem Entfernen der Altersflecken mit einem Wiederauftreten gerechnet werden muss.

Falls sich bei Ihnen nach der Behandlung neue Verfärbungen bilden, besteht die Möglichkeit, erneut die entsprechenden Pigmentflecken zu entfernen. In Frankfurt führen wir dann bei Bedarf regelmäßige Auffrischungsbehandlungen durch. Der genaue Behandlungsumfang wird immer individuell festgelegt.

Durch das Entfernen von Altersflecken steigt vorübergehend die Lichtempfindlichkeit der Haut. Zum Schutz vor unerwünschten Nebenwirkungen sollte die IPL Behandlung nur bei ungebräunter Haut und idealerweise während der Wintermonate durchgeführt werden. Bestimmte Medikamente, Kosmetika und Nahrungsergänzungsmittel müssen für die Dauer der Behandlung abgesetzt werden, da sie ebenfalls eine erhöhte Lichtempfindlichkeit der Haut bewirken.

Im persönlichen Beratungsgespräch informieren wir Sie umfassend über die IPL Behandlung und dazu, wie wir Ihre Pigmentflecken entfernen können. In Frankfurt planen wir jede Behandlung individuell, wobei wir immer Ihr spezifisches Hautbild und die Ausprägung der störenden Flecken berücksichtigen. So gehen wir sicher, dass wir einen optimalen Behandlungserfolg erzielen und Ihnen zugleich eine größtmögliche Behandlungssicherheit bieten können.

Je nach individueller Ausgangssituation kann die IPL Behandlung mehrere Sitzungen umfassen. Die einzelnen Behandlungstermine nehmen in der Regel etwa 15 - 30 Minuten in Anspruch. Nach dem Reinigen der Haut wird ein spezielles Handstück über die Behandlungsstellen geführt, das hochenergetisches Licht direkt in die gewünschten Hautschichten abgibt. Durch die hierbei entstehende Wärme werden die Pigmentflecken zerstört und anschließend vom Körper abgebaut.

Die Anzahl der notwendigen Sitzungen ist abhängig davon, wie stark Ihre Altersflecken ausgeprägt sind und wie gut die Behandlung bei Ihrem spezifischen Hauttyp wirkt. In der Regel lässt sich nach 2 - 4 Anwendungen bereits eine deutliche Verbesserung feststellen. Falls notwendig, kann der Behandlungsumfang im Verlauf der Behandlung angepasst werden.

Nach dem Entfernen der Altersflecken ist die Haut besonders lichtempfindlich. Sie sollte daher für die Dauer der gesamten Behandlung und in den Wochen danach konsequent vor der Sonne geschützt werden. Auch auf Solariumbesuche und Selbstbräuner sollten Sie in dieser Zeit verzichten.

Nach der Entfernung der Pigmentflecken kann es zu einer leichten Krustenbildung kommen. Falls dies bei Ihnen der Fall ist, sollten Sie die Krusten nicht entfernen, sondern abwarten, bis diese von alleine abfallen. Die Haut sollte ausgiebig mit Feuchtigkeit versorgt und gegebenenfalls mit einer entzündungshemmenden Hautpflege behandelt werden.

Die IPL Behandlung kann wie jede Laserbehandlung Verbrennungen und Vernarbungen verursachen, wenn sie unsachgemäß durchgeführt wird. Das Entfernen von Pigmentflecken gehört daher immer in die Hände eines erfahrenen und entsprechend qualifizierten Anwenders.

Da die Haut nach der Entfernung der Altersflecken besonders lichtempfindlich ist, kann es bei frühzeitiger UV-Exposition zu neuen Pigmentverschiebungen kommen. Um dies zu vermeiden, sollten Sie unsere Hinweise zur Nachsorge unbedingt beachten und auf einen konsequenten Sonnenschutz achten.

Typische Nebenwirkungen nach dem Entfernen von Altersflecken sind Schwellungen, Hautrötungen oder eine leichte Krustenbildung. All dies sollte aber spätestens nach einigen Tagen wieder abklingen.

Unser Ratenrechner


Ratenrechner

Empfehlungen und Mitgliedschaften

Kontaktieren Sie uns

Bei Fragen zur Entfernung von Alters- oder Pigmentflecken stehen wir Ihnen bei Central Aesthetics gerne zur Seite. Kontaktieren Sie uns gerne über Kontaktformular oder telefonisch unter 069 902 871 13. Wir freuen uns auf Sie!

Unsere Praxis

KONTAKT

CENTRAL AESTHETICS by Dr. Deb

Mainzer Landstraße 65
60329 Frankfurt am Main
Telefon 069 902 871 13
mail@central-aesthetics.de

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag8:30 - 18:00 Uhr
Dienstag8:30 - 18:00 Uhr
Mittwoch8:30 - 18:00 Uhr
Donnerstag8:30 - 18:00 Uhr
Freitag8:30 - 18:00 Uhr

Sowie nach Terminvereinbarung