Brust OP Frankfurt

Auf dem Gebiet der Brust OP bieten wir in Frankfurt ein breites Leistungsspektrum für Frauen und Männer an. Dazu gehören in unserer Praxis die Brustvergrößerung, Bruststraffung und Brustverkleinerung, der Brustimplantatwechsel sowie die Korrektur eingezogener Brustwarzen. Bei Central Aesthetics sind wir ebenfalls Ihr Ansprechpartner für individuell geplante Brustkorrekturen, die eine oder mehrere OP-Techniken kombinieren. Speziell für Männer bieten wir die Gynäkomastie OP an, eine chirurgische Korrektur der vergrößerten Männerbrust.

Falls Sie mit der Form oder Größe Ihrer Brust unzufrieden sind, berät Sie Dr. Deb bei Fragen gerne persönlich zum Thema Brust OP. Durch behutsame und individuelle Planung können wir die Brüste Ihrer Körperform harmonisch anpassen, sodass Sie sich mit Ihrem Spiegelbild wieder rundum wohlfühlen.

Informationen zur Brust OP in Frankfurt
Welche Gründe gibt es für eine Brust OP?


Es gibt vielfältige Gründe, warum sich Frauen und Männer für eine Brustoperation entscheiden. Viele Frauen leiden zum Beispiel unter von Natur aus sehr kleinen oder großen Brüsten. Während sich eine gering entwickelte Brust vor allem auf das Selbstbewusstsein auswirkt, können große Brüste auch körperliche Beschwerden verursachen.

Die Brust kann im Laufe des Lebens auch erschlaffen und ihre feste Rundung verlieren. Dies kann altersbedingt geschehen, aber auch infolge einer Schwangerschaft oder Gewichtsabnahme. Viele Frauen entscheiden sich dann für eine Bruststraffung, um sich wieder wohl in ihrem Körper zu fühlen.

Eine Brust OP kann ebenfalls sinnvoll sein, wenn beide Brüste unterschiedlich entwickelt sind oder falls Sie an einer Fehlbildung leiden. Ein Beispiel hierfür sind Schlupfwarzen, die zwar aus medizinischer Sicht meist harmlos sind, aber die Betroffenen oft stark belasten.

Männer entscheiden sich häufig für eine Brustoperation, wenn sie unter einer Gynäkomastie leiden. Die Gynäkomastie ist eine Vergrößerung der männlichen Brust, die oft hormonelle Ursachen hat. Hier kann eine Gynäkomastie OP insbesondere dann sinnvoll sein, wenn parallel die Ursachen für die Gynäkomastie abgeklärt und behandelt werden.

Die wichtigsten Gründe für eine Brust OP:

  • Wunsch nach mehr Volumen
  • Beschwerden durch große oder schwere Brüste
  • erschlaffte Brüste (z. B. altersbedingt, nach Schwangerschaft oder Gewichtsabnahme)
  • Unzufriedenheit mit der Brustform
  • Asymmetrien oder Fehlbildungen
  • Gynäkomastie

Bewertungen von unseren zufriedenen Patienten:

Welche Voraussetzungen sollten für eine Brust OP erfüllt werden?


Wir empfehlen unseren Patientinnen, die Brust OP in Frankfurt nach abgeschlossener Familienplanung durchzuführen, da eine Schwangerschaft oder Stillzeit das OP-Ergebnis beeinträchtigen könnte. Das Gleiche gilt für starke Gewichtsschwankungen. Idealerweise sollten Sie Ihr Wunschgewicht vor einer Brust OP bereits erreicht haben.

In der Regel werden Brustkorrekturen frühestens ab 18 Jahren durchgeführt. Eine Brust OP bei Minderjährigen ist nur in begründeten Ausnahmefällen möglich, etwa wenn ein starker Leidensdruck oder große körperliche Einschränkungen bestehen.

In unserer Praxis für plastische und ästhetische Chirurgie beraten wir Sie gerne, ob eine Brust OP in Ihrem persönlichen Fall infrage kommt.

Was kostet eine Brust OP?


Die Kosten für eine Brust OP können je nach OP-Technik und Behandlungsumfang stark variieren. In unserer Praxis in Frankfurt nehmen wir uns immer die Zeit für ein persönliches Beratungsgespräch und eine gründliche Voruntersuchung. Im Anschluss bespricht Dr. Deb mit Ihnen, wie sich Ihr Wunschergebnis erreichen lässt und welche Kosten dabei auf Sie zukommen würden.

Welche Risiken hat eine Brust OP?


Die Risiken einer Brust OP können je nach Art der Operation unterschiedlicher Natur sein. Generell gehören Brustoperationen zu den Routineeingriffen auf dem Gebiet der ästhetisch-plastischen Chirurgie. Unser Facharzt Dr. med. Robin Deb führt seit vielen Jahren schwerpunktmäßig ästhetische Brustoperationen durch, sodass Sie in unserer Praxis eine hohe Behandlungssicherheit genießen.

In Einzelfällen kann eine Brustkorrektur die Stillfähigkeit beeinträchtigen. Bei Central Aesthetics sind wir stets bemüht, die Stillfähigkeit durch entsprechende OP-Techniken zu erhalten. Wir empfehlen Ihnen dennoch, Ihre Brust OP idealerweise nach Abschluss der Familienplanung anzugehen, auch weil sich das Ergebnis durch eine erneute Schwangerschaft wieder verändern könnte.

Ein spezifisches Risiko der Brustvergrößerung mit Implantaten ist die Kapselfibrose. Hierbei handelt es sich um eine Reaktion des Immunsystems auf den Fremdkörper Implantat. Es bildet sich eine verhärtete Gewebekapsel rund um das Implantat. Im schlimmsten Fall müssen die Implantate entfernt oder ausgetauscht werden.

Um die Risiken bei einer Brustoperation so gering wie möglich zu halten, sollten Sie sich für die Operation an einen erfahrenen Facharzt für plastische und ästhetische Chirurgie wenden.

Die wichtigsten Risiken einer Brust OP:

  • Schwellungen oder Blutergüsse
  • Nachblutungen
  • Wundheilungsstörungen
  • vorübergehende Sensibilitätsstörungen
  • unschöne Narbenbildung
  • Beeinträchtigung der Stillfähigkeit
  • Kapselfibrose

Brust OP bei Central Aesthetics in Frankfurt

Brustvergrößerung

Wenn die Brust von Natur aus eher klein ist, können wir mit einer Brustvergrößerung ein sinnliches Dekolleté zaubern. Die Brustvergrößerung erfolgt wahlweise mit Implantaten oder Eigenfett. Ziel sind sinnlich gerundete Brüste, die der Patientin neues Selbstbewusstsein verleihen und dabei immer noch natürlich wirken. Eine Brustvergrößerung kann wahlweise auch mit Eigenfett durchgeführt werden.

Brustverkleinerung

Sehr große Brüste können psychisch und physisch zur Belastung werden. Bei der Brustverkleinerung reduzieren wir das Volumen der Brüste, sodass diese wieder mit der Körpersilhouette harmonieren. Sie dürfen sich weiterhin über eine feminin gerundete Brust freuen, allerdings in einem wohlproportionierten Verhältnis und mit spürbarer körperlicher Entlastung.

Bruststraffung

Im Laufe der Jahre verliert das Brustgewebe an Festigkeit und kann absinken. Bei der Bruststraffung entfernen wir Haut- und Gewebeüberschüsse, um die Brüste anzuheben und zu straffen. Das Ergebnis ist eine ästhetisch gerundete Brust, die Weiblichkeit ausstrahlt und Ihr Selbstbewusstsein stärken wird.

Brustimplantatwechsel

Ein Implantatwechsel kann sinnvoll sein, wenn Probleme mit den Brustimplantaten auftreten oder Sie sich mit Ihrer aktuellen Brustform nicht mehr wohlfühlen. Bei Central Aesthetics bieten wir Ihnen ein großes Portfolio an Brustimplantaten renommierter Hersteller an. Durch sorgfältige Auswahl können wir die Brüste nach Ihren Wünschen und passend zur Körpersilhouette formen.

Gynäkomastie

Eine vergrößerte Männerbrust ist für die Betroffenen sehr belastend, lässt sich aber im Zuge einer Gynäkomastie OP chirurgisch korrigieren. Die Gewebeüberschüsse werden entfernt und der Brustbereich neu modelliert. Krankheitsbedingte Ursachen klären wir im Vorfeld ab, um auszuschließen, dass die Gynäkomastie nach der OP erneut auftritt.

Eingezogene Brustwarze

Schlupfwarzen sind aus medizinischer Sicht meist harmlos, können aber die Selbstwahrnehmung stark beeinträchtigen. In Frankfurt korrigieren wir eingezogene Schlupfwarzen in einer kurzen chirurgischen Operation. Bei der Schlupfwarzenkorrektur wird das zurückgezogene Gewebe durchtrennt, und die Brustwarzen treten wieder ganz normal hervor.

Brustkorrektur

Bei Asymmetrien und Fehlbildungen der Brüste ist eine individuelle Behandlungsplanung unverzichtbar. Bei Central Aesthetics in Frankfurt kombinieren wir verschiedene OP-Techniken nach Bedarf, um Ihnen eine Brustoperation bieten zu können, die auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Asymmetrien werden korrigiert und die Brustform Ihrer Körpersilhouette harmonisch angeglichen.

Häufig gestellte Fragen zur Brust OP

Wir empfehlen Ihnen, die ästhetische Brust-OP in Frankfurt in Angriff zu nehmen, wenn Sie Ihr Wunschgewicht erreicht haben und Ihre Familienplanung abgeschlossen ist. Starke Gewichtsschwankungen und Schwangerschaften könnten das Behandlungsergebnis im Nachhinein beeinträchtigen.

Etwa 14 Tage vor der Brust OP in Frankfurt müssen blutverdünnende und gerinnungshemmende Medikamente vorübergehend abgesetzt werden. Wir empfehlen Ihnen, nach Möglichkeit auch auf das Rauchen zu verzichten.

Nach der Brust-OP sollten Sie sich körperlich schonen und jegliche Belastung der Brustregion vermeiden. Sie tragen für etwa 6 Wochen spezielle Kompressionswäsche, die das OP-Ergebnis unterstützt. Mit dem Sport sollten Sie in Absprache mit Dr. Deb für etwa 6 Wochen verzichten.

Je nach durchgeführter Operation können Sie davon ausgehen, dass Sie nach wenigen Tagen bereits wieder arbeits- und gesellschaftsfähig sind. Lediglich mit körperlich belastenden Tätigkeiten sollten Sie nach der Brustoperation für einige Wochen pausieren.

Bei einer Brust-OP entstehen Narben, die je nach OP-Technik unterschiedlich stark sichtbar sind. Bei Central Aesthetics in Frankfurt arbeiten wir mit narbensparenden Schnitttechniken, um die späteren Narben zu minimieren. Sie erhalten von uns auch detaillierte Hinweise für die Narbenpflege.

Die Brust OP selbst findet in Narkose statt und ist daher nicht mit Schmerzen verbunden. In den Tagen nach der Operation können leichte Wundschmerzen auftreten, gegen die wir Ihnen ein geeignetes Schmerzmittel verschreiben.

Individuelle Beratung bei Central Aesthetics


Sie denken über eine ästhetische Brust OP in Frankfurt nach und suchen einen vertrauensvollen Ansprechpartner? Dann vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin in Frankfurt und erfahren Sie, wie sich Ihre Wünsche realisieren lassen.

Gerne nimmt sich Dr. Deb die Zeit, Ihre Fragen zur Brustoperation im persönlichen Gespräch zu beantworten. Gemeinsam mit Ihnen wird ein Behandlungskonzept erstellt, das Ihre individuelle Situation berücksichtigt. Falls Sie sich nach dem Erstgespräch noch unsicher sind, vereinbaren wir gerne noch einen weiteren Beratungstermin.

Rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular für Ihre unverbindliche Anfrage. Wir freuen uns auf Sie!

Unser Ratenrechner


Ratenrechner

Empfehlungen und Mitgliedschaften

Kontaktieren Sie uns

Gerne stehen wir Ihnen für eine persönliche Beratung zu einer Brustkorrektur in unserer Praxis zur Verfügung. Vereinbaren Sie hierzu gerne einen Termin in unserer Praxis in Frankfurt.

Unsere Praxis

KONTAKT

CENTRAL AESTHETICS by Dr. Deb

Mainzer Landstraße 65
60329 Frankfurt am Main
Telefon 069 902 871 13
mail@central-aesthetics.de

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag8:30 - 18:00 Uhr
Dienstag8:30 - 18:00 Uhr
Mittwoch8:30 - 18:00 Uhr
Donnerstag8:30 - 18:00 Uhr
Freitag8:30 - 18:00 Uhr

Sowie nach Terminvereinbarung