Menu

beauteous - Praxis für Ästhetisch-Plastische Chirurgie in Frankfurt

Vision

Die ästhetische Chirurgie ist über 1400 Jahre alt. Seit langem hat der Mensch den Wunsch, mit Hilfe operativer Eingriffe seiner Vorstellung von Schönheit näher zu kommen. Was früher eine Ausnahme war, ist inzwischen Routine. Verbesserte und neue Methoden der ästhetischen Chirurgie eröffnen risikoarme und effiziente Eingriffe. Das Wichtigste jedoch ist weiterhin der Mensch. Der Mensch, der den Wunsch nach mehr Schönheit hat. Und die Menschen, die diesen Wunsch erfüllen. Dabei wollen wir Ihr vertrauenswürdiger Partner sein. Kompetent und einfühlsam. Denn es geht nicht um die Schönheit, sondern um Ihre Schönheit.


Mission

Schönheit ist ein schillernder Begriff. Einerseits ist es ein Phänomen, das man mit anderen Menschen teilen kann. Andererseits hat das Wort eine zutiefst persönliche Komponente. Es gibt keine zwei deckungsgleichen Interpretationen von Schönheit. Wenn die Vorstellung von Schönheit jedoch höchst subjektiv ist, muss auch der Maßstab, nach dem Schönheit zu messen ist, auf den einzelnen Menschen bezogen sein. Dieser Maßstab ist das Wohlgefühl, das die Vorstellung von Schönheit auslöst. Schönheit ist immer die Schönheit des Einzelnen. Um die geht es uns. Um nichts anderes.


Dr. med. Robin Deb

Dr. med. Robin Deb

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie in Frankfurt

Gründer und Eigentümer von beauteous


Dr. med. Robin Deb ist Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie in Frankfurt am Main und setzt mit seinen Schwerpunkten insbesondere auf ästhetische Brustoperationen, Nasenkorrekturen, Faltenbehandlungen sowie körperstraffende Eingriffe. Nach seiner Approbation zum Arzt im Jahr 1995 sammelte der Facharzt über viele Jahre hinweg tiefgreifende praktische Erfahrungen auf seinem Fachgebiet. Dafür war er nicht nur in Deutschland, sondern auch im Ausland tätig. Seit 2018 ist er Gründer und Eigentümer von beauteous.
Dr. Deb möchte jedem seiner Patienten durch seine Erfahrung und Kompetenz eine individuelle und erfolgreiche Behandlung ermöglichen, sodass die Patienten lange von einem ästhetischen und zufriedenstellenden Resultat profitieren.

Kurzvita Dr. med. Robin Deb:

  • 1985 - 1993 Studium der Humanmedizin, Johann-Wolfgang-Goethe-Universität, Frankfurt am Main
  • 1994 - 1995 Auslandsaufenthalt in England als Arzt im Praktikum (Allg. Chirurgie und Innere Medizin)
  • 1995 Approbation zum Arzt
  • 1996 - 2000 Assistenzarzt, Klinik für Plastische, Hand- und Mikrochirurgie am Klinikum Villingen-Schwenningen
  • 2000 - 2002 Assistenzarzt, Mannheimer Klinik für Plastische Chirurgie
  • 2001 Promotion, "summa cum laude"
  • 2002 - 2003 Assistenzarzt, Klinik für Hand-, Plastische und Rekonstruktive Chirurgie und Schwerbrandverletztenzentrum an der Berufsgenossenschaftlichen Unfallklinik Ludwigshafen
  • 2003 Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
  • 2003 - 2005 Oberarzt an der Chirurgischen Klinik III, Klinik für Plastische, Ästhetische und Handchirurgie - Schwerbrandverletztenzentrum am Städtischen Klinikum Offenbach
  • 2005 Selbstständig als Plastischer Chirurg in Deutschland und England
  • 2008 Leiter des Zentrums für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Eskulap-Klinik, Giessen
  • 2009 Freie Mitarbeit an der Proaesthetic Privatklinik, Heidelberg
  • 2010 - 2018 Facharzt an der Rosenpark Klinik
  • 2018 eigene Niederlassung in Frankfurt Praxis beauteous

Behandlungsschwerpunkte von Dr. med. Robin Deb:

  • Brustoperationen: Brustvergrößerung, Brustverkleinerung, Bruststraffung, Implantatwechsel, Korrektur von Brustoperationen
  • Gesichts-Chirurgie (Facelift, Lidlifting, Ohrenkorrektur, Nasenoperationen)
  • Gesichtsverjüngung (Faltenbehandlung): Filler (z. B. Volumentherapie, Hyaluronsäure), Botox®, Eigenfettunterspritzung
  • Körperformung: Fettabsaugung (Liposuktion), Lipödem-Behandlung, Eigenfettbehandlung, Körperstraffung, Bauchdeckenplastik, Bodylifting
Plastische & Ästhetische Chirurgen
in Frankfurt auf jameda
Schönheitschirurgie Frankfurt - beauteous Team Helen Haas

Dr. med. Helen Haas

Fachärztin für Dermatologie und Venerologie


Frau Dr. med. Helen Haas verstärkt ab September 2018 das beauteous-Team als Fachärztin für Dermatologie und Venerologie. Ihre Schwerpunkte liegen in der operativen und nicht operativen ästhetischen Dermatologie sowie der Körperformung mittels Fettabsaugung, Kryolipolyse und Fett-weg-Spritze. Ihr ästhetisches und fachliches Know-how verdankt Frau Dr. Haas neben einer fundierten Ausbildung und regelmäßigen Fortbildungen vor allem ihrer langjährigen Tätigkeit in der renommierten Rosenpark Klinik in Darmstadt, wo sie die gesamte ästhetische Dermatologie nach den jeweils aktuellsten Erkenntnissen der Medizin erlernte. Mit Leidenschaft und Engagement kümmert sie sich persönlich um die Wünsche ihrer Patienten. Dabei liegen ihr natürlich aussehende Ergebnisse, die die individuellen Schönheitsmerkmale ebenso effektiv wie sanft untermalen, besonders am Herzen.

Kurzvita Dr. med. Helen Haas:

  • 2002 – 2009 Studium der Humanmedizin und Approbation, Universität Hamburg
  • 2009 - 2011 Weiterbildungsassistentin an der Eduard-Arning-Klinik der Asklepios Klinik St. Georg, Hamburg
  • 2013 Promotion als experimentelle Dissertation (Magna cum laude) im Fachbereich der Molekularpathologie in der Brustkrebsforschung, Universität Hamburg
  • 2011 – 2016 Weiterbildungsassistentin in der Rosenpark Klinik, Darmstadt
  • 2013 – 2018 Studienärztin im Rosenpark Research, Darmstadt
  • 2016 – 2017 Weiterbildungsassistentin in der Hautklinik, Klinikum Darmstadt
  • 2017 Facharzttitel für Dermatologie und Venerologie, Frankfurt am Main
  • 2017 – 2018 Fachärztin für Dermatologie und Venerologie, Rosenpark Klinik, Darmstadt
  • 2018 Fachärztin für Dermatologie und Venerologie, beauteous, Frankfurt

Behandlungsschwerpunkte von Dr. med. Helen Haas:

  • Gesichtsverjüngung: Faltenbehandlung mit Hyaluronsäure, Fadenlifting, Eigenfett, Volumentherapie, Skinbooster, Meso-Botox, Botulinumtoxin, Hautberatung (Universkin), Vampire Lifting (PRP-Eigenbluttherapie), Microneedling, Chemische Peelings
  • Spezielle Botulinumtoxin-Indikationen: Hyperhidrose, Masseter (Kaumuskel)
  • Körperformung: Liposuktion zur Körperformung bzw. Eigenfettgewinnung, Injektionslipolyse (Fett-weg-Spritze), Kryolipolyse/ CoolSculpting®
  • Intimchirurgie: Labienreduktion

Aktuelles & Presse

Lesen Sie hier Aktuelles aus unserer Praxis sowie interessante Artikel und Veröffentlichungen aus der Presse:

  • 12/2018: Dr. Robin Deb verfasst einen Artikel auf dem Fachportal Estheticon zum Thema Rapid Recovery Methode der Brustvergrößerung 
  • 12/2018: Dr. Robin Deb informiert in einem Experteninterview über das Thema Gynäkomastie und narbensparende Schnittführung
  • 12/2018: Dr. Robin Deb beantwortet im aktuellen Podcast-Interview zum Thema Brustvergrößerung mit der Rapid Recovery Technik die wichtigsten Fragen zur Methode
  • 12/2018: Dr. Helen Haas spricht in einem Experteninterview auf Estheticon über das Thema PRP-Eigenbluttherapie
  • 11/2018: Dr. Helen Haas widmet sich in einem aktuellen Podcast den wichtigsten Fragen zur PRP-Behandlung
  • 11/2018: Dr. Robin Deb verfasst einen Artikel im jameda-Experten-Ratgeber zum Thema Minimalinvasive Nasenkorrektur ohne OP: So funktionieren Fadentechnik und Hyaluronsäure-Injektionen 
  • 11/2018: Dr. Helen Haas informiert in einem Experteninterview über das Thema "CoolSculpting"
  • 10/2018: Dr. Robin Deb spricht in einem Experteninterview zum Thema Oberlidstraffung über Ablauf, Nachsorge und Risiken
  • 09/2018: Dr. Helen Haas spricht in einem aktuellen Podcast zum Thema Kryolipolyse über die wichtigsten Fragen zur Behandlung
  • 09/2018: Dr. Robin Deb verfasst einen Beitrag im jameda Experten-Ratgeber zum Thema Rapid-Recovery-Methode: Brustvergrößerung fast ohne Schmerzen und Ausfallzeiten

Mehr Informationen

Unsere Praxis

Kontakt

Beratung und Praxis für aesthetische, plastische und cosmetische Medizin im Facharztzentrum

Mainzer Landstraße 65
60329 Frankfurt am Main
Telefon 069 902 871 13
mail@beauteous-frankfurt.de

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag8:30 - 19:30 Uhr
Dienstag8:30 - 19:30 Uhr
Mittwoch8:30 - 19:30 Uhr
Donnerstag8:30 - 19:30 Uhr
Freitag8:30 - 19:30 Uhr

Sowie nach Terminvereinbarung

Rufen Sie uns an

Wir sind erreichbar unter:

069 902 871 13